Produktmanager Zertifizierung

Weiterbildung Produktmanagement - Nachweisbare Qualifizierung mit dem PM1 Zertifikat

PM1-Teilnahmezertifikat für Jeden

Jeder Teilnehmer unseres Trainingsprogramms erhält ein Teilnahme-Zertifikat mit einer Beschreibung der im Training bearbeiteten Inhalte. Nachdem alle unsere Trainingsmodule auf unserem Konzept Outcome-Based Training basieren, ist bereits das Teilnahme-Zertifikat eine gute Bestätigung dafür, dass sich der Teilnehmer intensiv mit den Inhalten beschäftigt und diese angewendet hat. Für viele Teilnehmer erscheint dies ausreichend.

 

Nachweisbare Qualifizierung mit den PM1-Zertifikatslevels

Wer sich jedoch nachhaltig und nachweisbar qualifizieren möchte, hat die Möglichkeit, das PM1-Zertifikatsprogramm zu absolvieren. Das PM1-Zertifikatsprogramm besteht aus drei Zertifikatsebenen. Für das jeweilige Zertifikatslevel sind folgende Voraussetzungen zu erfüllen:


PM1 Professional



PM1 Master



PM1 Leader



Erforderliches Training

PM1 Boot-Camp (Offen/Inhouse)

oder

Produktmanagement Essentials (Inhouse)

Der Produkt-Businessplan (Inhouse)

Erforderliches Training (mind. 2 von 6)

Product Launch

Produktportfolio-Management

Laterales Führen

Anforderungsmanagement

Design Thinking

Rhetorik und Präsentation

Erforderliches Training

PM1 Leader Camp


Erforderliche Leistungsnachweise

PM1 Professional Online-Test

Produkt-Businessplan Review

Erforderliche Leistungsnachweise

Zertifikatslevel PM1-Professional

oder

Schriftlicher Nachweis über alternatives Qualifikationsprogramm, plus Assessment-Gespräch mit PM1-Experten

 

PM1 Expert Online-Test

Expert-Review eines eigenen PM-Projektes

 

Erforderliche Leistungsnachweise

Zertifikatslevel PM1-Master

oder

Schriftlicher Nachweis über alternatives Qualifikationsprogramm, plus Assessment-Gespräch mit PM1-Experten

 

PM1 Leader Online-Test

Expert-Review einer PM-Leader Präsentation



PM1 Professional Zertifikats-Abschluss

Teilnahme am Online-Test

Produkt-Businessplan Review

Schriftliche Experten-Beurteilung

Falls erfüllt: Schriftliches Zertifikat

 

595,00 €



PM1 Master Zertifikats-Abschluss

Teilnahme am Online-Test

PM-Projekt-Review

Evtl. Assessment-Gespräch

Schriftliche Experten-Beurteilung

Falls erfüllt: Schriftliches Zertifikat

714,00 €



PM1 Leader Zertifkats-Abschluss

Teilnahme am Online-Test

PM-Leader-Presentation&Review

Evtl. Assessment-Gespräch

Schriftliche Experten-Beurteilung

Falls erfüllt: Schriftliches Zertifikat

952,00 €



Qualitätsniveau unseres PM1-Zertifikatsprogramm

Für jeden PM1-Zertifikatslevel sind neben den oben genannten Voraussetzungen konkrete Evaluierungskriterien definiert, die anhand der aufgeführten Online-Tests, Reviews und Präsentationen dann überprüft werden. Nur wenn alle Evaluierungskriteren ausreichend erfüllt sind, erhält der Teilnehmer das entsprechende Zertifikat. Über dieses Vorgehen stellen wir das hohe Qualitätsniveau und damit die Aussagekraft unseres PM1-Zertifikatsprogramms sicher. Schafft der Teilnehmer das Qualifizierungsniveau nicht, hat er die Möglichkeit, die Überprüfung nach einem Zeitraum von drei Monaten zu wiederholen. Produktmanager, die bereits  Trainingsprogramme anderer Anbieter besucht haben und auf dieser Basis ein PM1-Zertifikat erhalten wollen, müssen zusätzlich ein persönliches Assessment-Gespräch mit einem PM1-Experten führen.

Anmeldung zur Produktmanager Zertifizierung

Die Anmeldung zum PM1-Zertifikatsprogramm erfolgt unabhängig von der Anmeldung zu einem Training. Für die Anmeldung zu einem bestimmten PM1-Zertifikatslevel sind zunächst die oben beschriebenen Teilnahmen an Trainings bzw. die erreichte Qualifizierung nachzuweisen. Für den erfolgreichen Abschluss des jeweiligen PM1-Zertifikatslevels sind dann die jeweiligen Online-Tests und Reviews bzw. Präsentationen durchzuführen und zu bestehen.

 

Die Online-Tests können nach der Anmeldung jederzeit durchgeführt werden, müssen dann jedoch innerhalb einer vorgegebenen Zeit abgeschlossen werden. Für die Reviews für PM1-Professional und PM1-Master schicken Sie Ihre Arbeitsprobe vorab an PM1. Das folgende Review-Gespräch dauert ca. eine Stunde und findt per Web-Konferenz an festgelegten Terminen viermal pro Jahr statt. Die verfügbaren Terminoptionen erhalten Sie bei der Anmeldung und Sie entscheiden sich dann verbindlich für einen Termin. Die PM-Leader-Präsentation dauert zwei Stunden und findet persönlich und nach individueller Termin-Vereinbarung in München, Nürnberg oder Düsseldorf statt. Das gleiche gilt für die persönlichen Assessment-Gespräche mit einem PM1-Experten.

Die Basis unserer Produktmanager Schulung und Zertifizierung ist das PM1 Kompetenz-Modell

 

Das PM1 Trainingsprogramm baut systematisch auf dem PM1 Produktmanager Kompetenz-Modell auf. Damit ein Produktmanager erfolgreich seine Rolle als Unternehmer für das Produkt erfüllen kann, muss er sich in vier Kompetenzfeldern qualifizieren. Produktmanager, die vorher in der F&E, dem Vertrieb oder dem Service tätig waren, bringen in der Regel bereits umfangreiche Produktkenntnisse mit. 

Im ersten Schritt geht es darum, die Fachkompetenz systematisch in Richtung Marktkenntnisse zu erweitern und die Methodenkompetenz für effektive und effiziente Produktmanagement-Arbeit aufzubauen. Diese beiden Kompetenzen sind absolut notwendig, für den Produktmarkt-Erfolg braucht es aber noch mehr: Er braucht die Fähigkeit, das geplante Vorhaben bei den Entscheidern und Stakeholdern wirkungsvoll zu präsentieren (Präsentationskompetenz) und er muss in der Lage sein, durch laterale Führung die gesamte Organisation zu einzubinden, zu aktivieren und zu begeistern. In unseren Trainings erhalten die Produktmanager einen Fragebogen zur Selbst- und Fremdeinschätzung ihrer Kompetenzfelder und einen Entwicklungsplan, wie sie ihre Kompetenzen in den nächsten 3-12 Monaten ausbauen wollen. Denn wir glauben: Erfolgreiche Produktmanager überlassen ihre Entwicklung nicht dem Zufall, sondern beweisen auch hier Unternehmertum.