Als PM Kundeninterviews führen

Mit Kundeninterviews an die Quelle für den Produkt-Market-Fit

Das Wichtigste auf einen Blick


  • Als Produktmanager mit Kundeninterviews an die Quelle für den Produkt-Market-Fit
  • Durchführung, Vor-&Nachbereitung von Kundenbefragungen in Industrie und B2B
  • Für Produktmanager, Leiter PM, Geschäftsführung, Innovationsmanager
  • Outcome-Based Training Ansatz mit sofortiger Anwendung auf die eigene Situation
  • Offenes Online-Training
  • Als Inhouse-Training im Online- oder Präsenz-Format möglich
  • Gesamtumfang: 1,0 Trainingstag, im Format 2x 0,5 Tage
  • Umfangreiche Arbeitsunterlagen und Vorlagen
  • Qualifikationsbasis für Zertifikatslevel PM1 Master


Der Nutzen von Kundenzentrierten Befragungen

Kunden Interviews liefern wertvolle Erkenntnissen, die PMs benötigen, um wichtige strategische Produktentscheidungen zu treffen und damit den Grundstein für den Produkt-Markterfolg zu legen.

 

"Hätte ich eine Stunde Zeit, um ein Problem zu lösen, würde ich 55 Minuten über das Problem und fünf Minuten über Lösungen nachdenken". – Albert Einstein

 

 

Zentral bei jeder Lösungsfindung ist es also, dem eigentlichen Problem genügend Aufmerksamkeit zu schenken. Nur wenn PMs die aktuellen Herausforderungen, Präferenzen und Bedürfnisse der Kunden vollständig erforschen und verstehen, können sie das perfekt passende, mehrwertbringende Produkt für ihre Kunden entwickeln und die richtigen Entscheidungen treffen. 80% der neuen Produkte scheitern bei der Markteinführung, da sie nicht den Bedürfnissen der Kunden entsprechen. Viele Unternehmen treffen Entscheidungen auf der Grundlage rein quantitativer Daten oder interner Annahmen über die zentralen Herausforderungen, Bedürfnisse, Präferenzen und ungesagten Bedürfnisse der Kunden. Wenn die Unternehmen ihr Produkt schließlich entwickeln und auf den Markt bringen, scheitern diese Produkte jedoch häufig. Kunden-Interviews und Kundenforschung liefern Unternehmen, wenn sie nach einem humanzentrierten Ansatz durchgeführt werden, die notwendigen Erkenntnisse, um für ihre Kunden Produkte mit höherem Mehrwert zu entwickeln. Eine kürzlich durchgeführte Studie hat gezeigt, dass Unternehmen, die einen kundenzentrierten Ansatz verfolgten, finanziell besser abschnitten als Unternehmen in derselben Branche, die diesen Ansatz nicht anwenden. Kundenbefragungen sind für die meisten Unternehmen nicht neu. Die meisten Unternehmen führen jedoch Befragungen durch, die sich in erster Linie auf das Produkt und nicht auf die Kundenbedürfnisse konzentrieren. So bewirken sie nur kleine schrittweise Änderungen am Funktionsumfang des Kernprodukts, anstatt Lösungen zu entwickeln, die den Kunden erhebliche Verbesserungen bei der Auftragserledigung bringen.

Das Ziel: Mit Ihrer Rolle als Produkt-Markt-Experte den Produkt-Markt-Fit sicherstellen

In diesen zwei Halbtagskursen erfahren die Teilnehmer, warum es wichtig ist, zuerst mit dem Problem zu beginnen. Dann verstehen sie, welche Methoden sie anwenden müssen, um Erkenntnisse zur Lösung des ursprünglichen Problems und zur Herstellung des richtigen Produkts zu gewinnen. Schließlich erstellen sie einen eigenen Leitfaden für Kundeninterviews, der sofort für die Durchführung und Synthese der Interviews verwendet werden kann. Damit er

Für Produktmanager, Business Development und PM-Leiter im Industrie- & B2B-Umfeld

Das Training ist für Produktmanager, Business-Development-Manager, Marketingmanager und Leiter des Produktmanagements, die entweder ihr aktuelles Produkt verbessern oder ihr Produktportfolio um neue Produkte und Dienstleistungen erweitern wollen, um ganzheitliche Lösungen für ihre Kunden zu schaffen. In B2C-Unternehmen sind Kundeninterviews und Customer Insight Techniken allgemein bekannt und gebräuchlich, im unserem Training haben wir diese Techniken auf den B2B-Markt übertragen und werden uns darauf konzentrieren: Von Industrieausrüstung über Fertigung, Chemie, bis hin zu Business-Geräten, um nur einige zu nennen.


Ihr Nutzen: Professionalität und Wirksamkeit

Selbstvertrauen und Orientierung

Dieses Trainingsmodul zeigt Ihnen den Weg zur Quelle für alle fundierten Produkt-Entscheidungen: Mit einem strukturierten Vorgehen erhalten Sie das Selbstvertrauen, mit Kundeninterviews die erfolgsrelevanten Market-Insights heraus-zufinden.

Wirksamkeit und Schnelligkeit

Sie werden wichtige Fähigkeiten, Methoden und Werkzeuge kennenlernen und sofort anwenden, mit denen Sie Ihre Wirksamkeit als Produktmanager deutlich steigern können.

Sofort einsatzbereit

Sie erhalten sämtliche Methoden und Werkzeuge als einsatzfähige Templates.

Arbeitsergebnisse mitnehmen

Auf Basis unseres Ansatzes Outcome-Based-Training lernen Sie die Methoden nicht nur in der Anwendung kennen, sondern Sie produzieren bereits während des Trainings konkrete Ergebnisse für Ihre Arbeit und Ihr Unternehmen.

Expertenzugriff & Praxisrelevanz

Sämtliche Trainer waren selbst Produktmanager und Leiter Produktmanagement, und schöpfen aus einer tiefen Erfahrung und aus laufenden Projekten zum Auf- und Ausbau von PM über verschiedenen Branchen im B2B-Umfeld.

Zertifizierung zum PM1-Master

Stellen Sie Ihre erworbenen Fähigkeiten unter Beweis. Dieses Trainingsmodul ist ein relevanter Baustein für die PM1-Master Zertifizierung.


Was genau sind die Trainingsinhalte?

Jeder Teilnehmer verlässt die Schulung mit den Fähigkeiten, Rahmenbedingungen und Methode, die man braucht, um Kundeninterviews vorzubereiten, durchzuführen und eine Synthese zu erstellen. Wie bei jedem Forschungsvorhaben werden zunächst die wichtigsten Hypothesen oder Annahmen aufgestellt. Diese Hypothesen dienen als Grundlage und werden während der Kundenforschung untersucht und validiert. Ziel ist es, die wichtigsten Hypothesen/Annahmen über die Kunden, deren Herausforderungen und die Art und Weise, wie sie versuchen, mit diesen Herausforderungen umzugehen, zu beweisen oder zu widerlegen. Sobald die zu erforschenden Schlüsselbereiche bekannt sind, wird ein Interviewleitfaden nach dem Vorbild der Interview-Funnel-Technik verfasst. Diese Technik behält stets die Situation oder das Problem des Kunden im Auge und bringt das Produkt später in den Kontext der Situation oder des Problems des Kunden. Nach diesem Kurs sind die Teilnehmer gut vorbereitet und ausgerüstet, um am nächsten Tag direkt loszulegen und ihre eigenen Interviews zu führen und zu synthetisieren.

Maximaler Praxistransfer und sofortige Arbeitsergebnisse

Dieser Praxis-Workshop folgt unserem Ansatz OBT Outcome-Based Training, d.h. der Aufbau und Ablauf des Trainings orientiert sich konsequent an konkreten Ergebnistypen, die ein Produktmanager in seiner Rolle erbringen muss. Dies erzeugt eine sehr hohe Praxisrelevanz und Praxistransfer-Rate. Dieser Ansatz macht das gesamte Training für jeden Teilnehmer sehr aktiv und interaktiv. Jede Methodenvermittlung ist gepaart mit Best-Practice-Beispiele und direkter Anwendungserfahrung. Einzelarbeiten, Gruppenarbeiten, Selbstreflexion, moderierter Erfahrungsaustausch und regelmäßige Ergebnissicherung finden sich über das gesamte Trainingsprogramm.

 

Konkret erarbeitet jeder Produktmanager im Praxis-Workshop an Ergebnistypen, die im Kundeninterview benötigt werden. Das bedeutet, die Teilnehmer bringen ihren eigenen Anwendungsfall mit und haben am Ende des Trainings ihren eigenen Interview-Leitfaden in der Hand. Damit können Sie Interviews durchführen und haben ein Rahmengerüst für die Sammlung und Synthese der Interview-Ergebnisse. 

"Certified PM1 Master" Produktmanager Zertifizierung

Zusätzlich zum Teilnahme-Zertifikat können Sie mit diesem Trainings-Modul sich für den "Certified PM1 Master" qualifizieren. Neben der Teilnahme an mindestens zwei Modulen beweisen Sie Ihr Wissen und Können über einen Test und ein Projekt-Review. Buchen Sie hierzu die Zertifizierung bei der Anmeldung dazu.


Ihre Trainerin für "Kundeninterviews führen"

Alle Trainer in unserem Trainingsprogramm sind sowohl als Trainer als auch Berater und Coach aktiv. Zum einen "challengen" wir damit ständig unsere eigenen Methoden, Ansätze und Denkmodelle jeden Tag auf's Neue. Zum anderen sind wir stets gefordert, komplexe Sachverhalte so aufzubereiten, dass sie auch vermittelt werden können. Darüberhinaus sind alle PM-Experten selbst bereits als Produktmanager und/oder Leiter Produktmanagement aktiv gewesen. All dies hat am Ende für Sie einen entscheidenden Vorteil: Wir wissen wovon wir reden. Dieses Training wird durchgeführt von:

 

Shilu Mistry

Design Thinking Expertin, Trainerin, Beraterin, Coach

Mehr erfahren

 

 

Bequem im Online-Kurs fit für Kundeninterviews werden

  • PM1 Teilnahme-Zertifikat für "Als PM erfolgreich Kundeninterviews führen"
  • Zulassungsbaustein zum Zertifikatslevel PM1 Master
  • Gesamtumfang 1,0 Trainingstag
  • Davon 2x 0,5 in Online-Sessions plus Onboarding, jeweils 08:30-13:00 Uhr
  • Umfangreiches Handout als Foliensatz im pdf-Format
  • Vorlagen wie Leitfaden Kundeninterviews, User Profile, Customer Journey
  • Vorbereitungspaket mit Readings und Standpunkt-Ermittlung
  •  Session-Protokolle im pdf-Format und Zugang zu den erstellten Online-Whiteboards

Sie wollen lieber ein Inhouse-Training durchführen?

Für Unternehmen, die eine größere Anzahl an Produktmanager qualifizieren wollen und/oder die Methodik sofort auf eigene Produktmarkt-Bereiche und Fragestellungen anwenden wollen, bieten wir "Erfolgreiche Kundeninterviews führen" auch als Inhouse-Training an. Im Modus "Inhouse + Fit" bieten wir Ihnen die volle Flexibilität:

  • Direkte Anwendung der Methodik auf eigenen Produktmärkte und Fragestellungen
  • Standard oder auf Ihre Prozesse, Sprache und Formate angepasst
  • Präsenz, Online, mit E-Learning, mit Fach-Coaching, oder eine Mischung daraus
  • Auf Deutsch oder auf Englisch

Gerne besprechen wir mit Ihnen Ihre individuellen Bedürfnisse und beraten Sie beim Zuschnitt des Praxisworkshops. Bei der Anwendung der Methodik auf Ihre eigenen Fragestellungen erarbeiten wir gemeinsam mit Ihren Verantwortlichen die notwendigen Grundlagen im Vorfeld.